INGEBORG

Wir schreiben das Jahr 2018. Ich hatte damals die Idee, dass INGEBORG eine Art Künstler- und Veranstalterkollektiv werden könnte, in dem sich ähnlich verrückte Menschen zusammentun und gemeinsam außergewöhnliche Events und Projekte in Bonn aus dem Boden stemmen. Nachdem ich 2008 meine Magisterarbeit über Ingeborg Bachman geschrieben hatt, die ich sehr verehre, war auch sehr schnell klar, welchen Namen das Kollektiv tragen würde. Im Januar 2019 wird INGEBORG offiziell gegründet und begibt sich sogleich auf die Suche nach Gleichgesinnten. Und sie hat bereits eine Idee für die erste Veranstaltung: Sie will mit einer eigenen Inszenierung bei der Bonner Theaternacht im Mai 2019 mitmachen. Ich habe dafür in meinem Fundus selbtgeschriebener Literatur gekramt und wurde bei einer Erzählung fündig, die ich bühnentauglich umschrieb. Anbei ein paar Fotos von der Inszenierung sowie der Teaser, den ich seinerzeit extra für das Stück erstellt hatte.

Seit Sommer 2019 ist INGEBORG Mitglied beim Verein bonn.pop e.V., der seit 2017 einmal jährlich im Herbst das Bonn Festival veranstaltet. INGEBORG wusste sofort, dass sie da dabei sein will. In Zusammenarbeit mit drei Dragkünstlern aus ganz NRW wurde das Carousel of queers gegründet und am 28.09.2019 fand im Rahmen des Festivals eine Dragshow statt. Anbei wieder ein paar Eindrücke.

Seit September 2019 veranstaltet INGEBORG ebenfalls Kurzfilmabende, das mache ich allerdings in Eigenregie. Die Zusammenarbeit mit anderen Künstlern besteht da im ehesten darin, dass ich mitunter mit Regisseuren von Kurzfilmen im Vorfeld in Kontakt trete. Die Kurzfilmabende tragen immer ein Motto, anbei eine Auswahl der bisher stattgefundenen bzw. geplanten, denn durch Corona konnte INGEBORG seit März 2020 leider nichts mehr veranstalten. Ich plane, mit den Kurzfilmabenden wieder ab Ende Oktober 2021 weitermachen zu können. Lassen Sie uns das Beste hoffen!

Falls Sie sich nun endgültig in INGEBORG verliebt haben sollten, können Sie sie unterstützen, indem Sie diesen formschönen Stoffbeutel kaufen. Sie finden ihn in meinem Etsy-Shop.